Spannende Eduhacks beim Educamp in Frankfurt – #ecfra14

Wie können digitale Medien das Lernen verbessern? Wie können wir Tools kreativ für die Bildung nutzen? Wir haben mit dem Tool www.educanon.com Fragen in YouTube Videos eingebunden:

Videoeinsatz & Flipped Classroom

Wir haben beim Eduhack das Tool Educanon getestet. Es wird gut für Lehrkräfte Fortbildner, aber auch durch SchülerInnen im Peer-Lernen einsetzbar! Das Video mit unterbrechenden Fragen kann auch als Vorbereitung für den Unterricht mit der Methode „Flipped Classroom“ eingesetzt werden.  So können sich SchülerInnen z.B. vorab als Hausaufgabe das Video auf dem PC oder Smartphone ansehen und die Fragen beantworten, um vorbereitet in den Unterricht zu kommen. Weitere Notizen finden Sie im Etherpad zur Session.

Probieren Sie es aus!

Text: Florian Borns

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Digitale Helden, Medienpädagogik, Neue Medien in Schulen, Peer Education abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.