Archiv der Kategorie: Open Educational Ressources

Digitale Helden: Verleihung „Frankfurter Bürgerpreis“

Wo: Kaisersaal Frankfurt/M
Wann: Mo, 23.06 18 Uhr

Kommen Sie gerne vorbei und freuen Sie sich mit uns!
Weitere Informationen:
http://www.sicher-dein-web.de/medienpadagogik/2914

Veröffentlicht unter Digitale Helden, Kalender, Medienpädagogik, Mobbing, Neue Medien in Schulen, Online-Strategien, Onlinekurse, Open Educational Ressources, Peer Education, Sicherheit, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Uni-Seminar „Elektronisches Lernen“

Wann:  Jeweils Mittwochs 16-18 Uhr im Sommersemester 2014
Wo: Goethe Universität Frankfurt
Inhalt:
Das Internet ermöglicht eine Fülle von Informations-, Lern- und Wissensangeboten, welche exemplarisch für den Wandel des Lernens in der digitalisierten Wissensgesellschaft betrachtet werden. Sie selbst werden aktiv verschiedene Werkzeuge nutzen und dabei die Grundlagen beim webweiten Publizieren von Inhalten kennenlernen. Inhaltlich gestalten Sie die Themen und den Ablauf des Seminares aktiv mit. Bitte überlegen Sie, welche Themen Sie gerne behandelt hätten bzw. welche Sie selbst als Teil einer Impulsgruppe für Ihre Kommilitonen aufbereiten werden. Der thematische Bezugsrahmen ist stets das große Feld der Medienpädagogik. Bitte bringen Sie eigene Laptops zu den Sitzungen mit, im Raum selbst werden aller Voraussicht nach leider keine Rechner zur Verfügung stehen.
Voraussetzungen:
Die Teilnahme an dieser Lehrveranstaltung ist nur nach vorheriger Anmeldung über LSF möglich. Hinweise zum Vergabeverfahren finden Sie auf der Fachbereichshomepage unter:
http://www.uni-frankfurt.de/fb/fb04/studium/anmeldung.html

Veröffentlicht unter Digitale Rechtsfragen, Handy, Kalender, Kindersicherung, Medienpädagogik, Mobbing, Neue Medien in Schulen, Online-Strategien, Onlinekurse, Open Educational Ressources, Peer Education, Sicherheit, Smartphone, Urheberrecht, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Digitale Helden beim Educamp in Frankfurt

Educamp vom 11.-13. April in Frankfurt

Educamp vom 11.-13. April in Frankfurt

Am Freitag, den 11. April 2014 startet das Educamp in Frankfurt u.a. mit einem Impulsvortrag der Digitale Helden über Peer-Education. Hier ein Zitat aus der Einladung: „Du weißt nicht genau, wie du Peer-Lernen in deinen Alltag einfach integrieren kannst? Du würdest gerne mobile Geräte einsetzen, weißt aber nicht wie sie dir helfen? Du möchtest mobile Geräte von Schülern im Unterricht verbinden? Du willst mobiles Lernen in der Schule integrieren und suchst Mitstreiter? Komm zu uns, komm zu EduCamp meets Schule@Zukunft! am 11.4.2014 ab 12:00 Uhr in der Freiherr-vom-Stein-Schule / Frankfurt.

Veröffentlicht unter Allgemein, Digitale Helden, Handy, Mobbing, Open Educational Ressources, Peer Education | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

#edchatde – kreative alternative Prüfungsformen mit digitalen Medien

Über meine Begeisterung für das Vernetzungs- und Austauschformat #edchatde habe ich ja schon mal geschrieben! Heute war schon die Vorbereitung gut und die Session noch besser! Ich habe die tollen Ideen aus dem Twitter-Chat zusammengefasst und für mich strukturiert. Anbei das Video von den Moderatoren des #edchatde @Tastenspieler und @HerrLarbig wie der Chat funktioniert.

Veröffentlicht unter Allgemein, Medienpädagogik, Neue Medien in Schulen, Online-Strategien, Open Educational Ressources | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Digitalen Helden – jetzt auch in Limburg!

Mit diesem Flyer machen SchülerInnen Werbung für ihre Onlineberatung!

Mit diesem Flyer machen SchülerInnen Werbung für ihre Onlineberatung!

Der Lions Club Limburg-Domstadt und das Medienzentrum Limburg-Weilburg fördern das Mentorenprogramm „Digitale Helden“. Vier Schulen starten ab November 2013 mit unserem Mentorenprogramm für das digitale Zeitalter in Limburg!

Dank der intensiven Zusammenarbeit und dem Engagement von Rainer Wiederstein, Leiter des Medienzentrums Limburg-Weilburg und den beiden Präsidenten des Lions Club Limburg, Udo Triesch und Dirk Pumplun, beginnen wir ab dem 12. November im Kreis Limburg mit dem Peer Education Programm Digitale Helden.

Veröffentlicht unter Digitale Helden, Medienpädagogik, Neue Medien in Schulen, Open Educational Ressources, Sicherheit, Smartphone | Hinterlasse einen Kommentar

Vernetztes Lernen braucht Change Management an Schulen und Unternehmen

Vernetztes Lernen findet z.B. in Barcamps statt. Das geht auch in der Schule und in Unternehmen!

Vernetztes Lernen findet z.B. in Barcamps statt. Das geht auch in der Schule und in Unternehmen!

Freie Bildungsressourcen (Open Educational Ressources – #OER) und vernetztes Lernen gewinnen als Themen an Schulen und in (Nonprofit-) Unternehmen zunehmend an Bedeutung. Edublogger und Lehrer Herr Larbig hat einen sehr lesenswerten Blogbeitrag zum Stand der OER-Debatte in Deutschland  veröffentlicht.

Veröffentlicht unter Allgemein, Neue Medien in Schulen, Online-Strategien, Open Educational Ressources | 3 Kommentare

99 Tipps: Social Media für Lehrerinnen und Lehrer

Cover 99 Tipps Social Media ©CornelsenAm 7. August ist es soweit:
Gemeinsam mit der Autorin Barbara Kettl-Römer haben wir 99 Tipps rund um das Thema „Social Media“ verfasst. Das Buch richtet sich in erster Linie an Lehrer der Sekundarstufe I, viele Tipps sind sicher auch interessant für Personen, die in anderen Kontexten mit Jugendlichen arbeiten oder sich einfach zum Thema informieren wollen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Digitale Rechtsfragen, Handy, Medienpädagogik, Mobbing, Neue Medien in Schulen, Online-Strategien, Open Educational Ressources, Sicherheit, Smartphone, Urheberrecht, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

#genapp13: Der Fachtag Generation Appload als Twitter-Geschichte!

Veröffentlicht unter Allgemein, Medienpädagogik, Neue Medien in Schulen, Open Educational Ressources, Smartphone, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

5 Gründe beim offenen Lernkurs für freie Bildungsressouren #Coer13 mitzumachen

CC BY-SA 3.0 de, Paul Klimpel, Wikimedia, iRights.info, CC DE /Mai  2012,

CC BY-SA 3.0 de, Paul Klimpel, Wikimedia, iRights.info, CC DE /Mai
2012,

Lehrkräfte sind ständig auf der Suche nach neuen Materialien für guten Unterricht, Schüler und Mitarbeiter in Unternehmen erstellen Referate & Präsentationen. Doch spätestens beim Vortragen oder Veröffentlichen stellt sich die Frage: Wie funktioniert das genau mit den Urheberrechten bei Fotos, Videos & Texten? Wann und wie darf ich Inhalte benutzen? Und was habe ich davon, wenn  ich selbst freie Bildungsinhalte, sogenannte Open Educational Ressources (#OER), erstelle? Seit einigen Wochen gibt es einen offenen Onlinekurs zu diesem Thema www.coer13.de . Schauen Sie rein und machen Sie mit- es lohnt sich!

Veröffentlicht unter Allgemein, Medienpädagogik, Open Educational Ressources, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar