Klassenbesuch: „Sexting – Das solltest Du wissen“

Wann: 9.07 & 11.07.2014
Wo: Riedbergschule Frankfurt/M
Wer: Jahrgangsstufe 9

In diesem Klassenbesuch besprechen wir das Phänomen Sexting. Fokus liegt auf den Handlungsmöglichkeiten eines jeden Einzelnen rund um das sensible Feld der Persönlichkeitsrechte.

– Was ist dieses Sexting überhaupt?
– Ist es pervers, so was zu tun?
– Warum sollte ich mir dennoch 1000x überlegen, ob ich solche Fotos von mir verschicke?
– Soziale Resonanz der Beteiligten: Warum wird der/ die Abgebildetete sozial isoliert und der Weiterverbreiter auch noch gefeiert?
– Was ist das Recht am eigenen Bild? Wie respektiere ich Dritte?
– Was sind strafrechtliche Dimensionen des Themas?
– Wie verhalte ich mich, wenn ich Bilder geschickt bekomme?
– Gibt es „sichere“ Dienste wie Snapchat?

Dieser Beitrag wurde unter Digitale Rechtsfragen, Kalender, Medienpädagogik, Mobbing, Neue Medien in Schulen, Online-Strategien, Smartphone abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.