Schlagwort-Archive: YouTube

Wie ich mit Schülern der 6. Klasse über Youtube und Whatsapp spreche und daraus ein Online-Quiz mache

Mit Schülern über Youtube reden

Mit Schülern über Youtube reden

Youtube.

WhatsApp und Fotos.

Alles dreht sich um die Lieblings-Apps und das „online sein“ als 6. Klässler.

Gemeinsam mit meiner Kollegin Vera Borngässer und der Unterstützung des Telekommuikationsanbieters M-Net haben wir am 18. und 19.11.2015 in Schlüchtern Schülerworkshops „Sicher durchs Netz mit M-Net“ durchgeführt. Die Youtube-Erfahrungen und das Onlinesicherheits-Wissen der 6. Klässler war für mich wieder einmal erstaunlich. Ein Erebnisbericht.

Veröffentlicht unter Allgemein, Medienpädagogik, Neue Medien in Schulen, Sicherheit | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Medienpädagogischer Fachtag „Zu früh – zu spät? Mit Medien Bildung lernen!“

26/05/2014
09:30bis16:30

Zu früh – zu spät? Mit Medien Bildung lernen!

Digitale Medien gehören zum Alltag von Kindern und Jugendlichen. Und für Fachleute aus der Kinder- und Jugendarbeit stellt sich die Frage: Zu früh – zu spät?

Wann sollte ich mit der Medienarbeit in meinem professionellen Alltag beginnen?

Wie kann ich mit Medien Bildung neu denken und umsetzen?

Veröffentlicht unter Digitale Helden, Digitale Rechtsfragen, Handy, Kalender, Kindersicherung, Medienpädagogik, Neue Medien in Schulen, Peer Education, Sicherheit, Smartphone, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

99 Tipps: Social Media für Lehrerinnen und Lehrer

Cover 99 Tipps Social Media ©CornelsenAm 7. August ist es soweit:
Gemeinsam mit der Autorin Barbara Kettl-Römer haben wir 99 Tipps rund um das Thema „Social Media“ verfasst. Das Buch richtet sich in erster Linie an Lehrer der Sekundarstufe I, viele Tipps sind sicher auch interessant für Personen, die in anderen Kontexten mit Jugendlichen arbeiten oder sich einfach zum Thema informieren wollen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Digitale Rechtsfragen, Handy, Medienpädagogik, Mobbing, Neue Medien in Schulen, Online-Strategien, Open Educational Ressources, Sicherheit, Smartphone, Urheberrecht, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erfolgreicher Workshop Kindersicherungssoftware

©SicherDeinWeb Florian Borns mit Eltern

©SicherDeinWeb Florian Borns mit Eltern

Am 4. Dezember haben wir von SicherDeinWeb einen Workshop zum Thema „Kindersicherung- so mache ich unseren Familiencomputer fit!“ im Frankfurter Jugend-und Sozialamt gehalten. Die 20 anwesenden Eltern brachten Ihre Laptops mit, stellten Fragen und gingen mit einer installierten Software und dem Grundwissen nach Hause, wie man die Webfilter der Software benutzen kann.

Veröffentlicht unter Medienpädagogik, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kindersicherung – So mache ich unseren Familiencomputer fit!

04/12/2010
13:00bis17:00

Workshop des präventiven Jugendschutz Frankfurt im Jugend- und Sozialamt der Stadt Frankfurt am Main und des Vereins Eltern für Schule e.V. Frankfurt am Main.

Redaktion_by_Peter-Kirchhoff_pixelio-1.de

Redaktion_by_Peter-Kirchhoff_pixelio-1.de

Die Veranstaltung richtet sich an Eltern, die ihren eigenen Laptop mitbringen, um vor Ort gemeinsam Kindersicherungssoftware zu installieren und den Umgang mit der Software einzuüben.

 

 

Veröffentlicht unter Kalender, Sicherheit, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kindersicherung – So mache ich unseren Familiencomputer fit!

Rechtslagen online: Urheberrecht & Co in Schule und Jugendarbeit

Zwölf Dinge, die Pädagogen und Eltern in der Medienarbeit online beachten sollten

Internet_© Angela-Parszyk_pixelio.de_web

Internet_© Angela-Parszyk_pixelio.de_web

Eltern, Lehrer, Erzieher und Sozialpädagogen stehen bei der alltäglichen Arbeit mit Jugendlichen und dem Internet immer wieder vor kniffeligen Rechtsfragen: Was ist legal im öffentlichen Raum? Ab wann wird das Urheberrecht verletzt? Wie viel kostet eine Urheberrechtsverletzung? Wie erkenne ich „Abofallen“? Ist YouTube gucken und downloaden legal?

Veröffentlicht unter Allgemein, Digitale Rechtsfragen, Kindersicherung, Medienpädagogik, Neue Medien in Schulen, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare